Was hast du für dein Alter erreicht?

Der tägliche Stoiker vom 21.12.2017
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Oft hat ein alter Mann außer seinem Alter nichts anderes für sein langes Leben vorzuweisen.“
Seneca, Von der Ruhe des Gemüts, 3.8b

Quantität ist irrelevant – um Qualität geht es.
Solange sich an den grundlegenden physikalischen Eigenschaften dieses Universums nichts ändert, bleibt der Zeitlauf gleich. Je älter der Mensch wird desto mehr mag es ihm vorkommen als würde die Zeit schneller vergehen. Und wie schnell erst ist der Blick zurück auf ein Leben gerichtet mit dem Gedanken „Ich wollte doch immer mal…“. Man hat ein langes Leben geführt und mit wenig erfüllt.
Will ich einer jener alten Männer sein?
Nein.
Frank, Polyblob

„…
Dein Leben dreht sich nur im Kreis
So voll von weggeworfener Zeit
Deine Träume schiebst du endlos vor dir her
Du willst noch leben irgendwann
Doch wenn nicht heute, wann denn dann?
Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her.
…“
Wolfsheim, Kein Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.