Sei stets bereit

Der tägliche Stoiker vom 20.3.2018
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Ich mag mir wünschen, dass ich nie Folter erleiden muss, aber wenn es soweit wäre, dass ich sie erdulden müsste, wünschte ich mir den Mut, sie tapfer und ehrenhaft zu ertragen. Würde ich es nicht vorziehen, in keinen Krieg hineingezogen zu werden? Aber wenn mich der Krieg heimsuchen würde, wünschte ich, dass ich erhobenen Hauptes die Wunden und den Hunger ertrage, und alles, was der Krieg sonst noch mit sich bringt. Ich wäre auch nicht so verrückt, mir Krankheit zu wünschen, aber wenn ich Krankheiten erleiden muss, wünschte ich, dass ich nicht überstürzt oder unwürdig handeln würde. Nicht solche Widrigen sind wünschenswert, sondern die Tugendhaftigkeit, mit der Widrigkeiten ertragen werden.“
Seneca, Moralische Briefe, 67.

Es gibt diese Wohlfühldemokraten wie auch diese Wohlfühlsozialen. Menschen, welche gern liberal, demokratisch und sozial eingestellt sind, solange ihnen keine Not droht. Oder sie sich von keiner wie auch immer geartete Gefahr bedroht fühlen. Ist dem so, schon sind alle ehrenhaften Werte fast vergessen oder werden dem Motto „der Zweck heiligt die Mittel“ untergeordnet.
Nicht anders ist es wenn man persönliche Not erfährt. Bei seinen Tugenden und Werten bleiben, gerade dann wenn es hart wird. Das ist das Schwierige und Herausfordernde. Wessen Leben verläuft denn schon problemfrei? Man kann darauf hoffen das nie etwas Schwerwiegendes ereignet. Im Grunde spielt es auch keine Rolle ob es wie in Senecas Beispiel Krieg oder Krankheit ist, hoffen kann man das man von solch schweren Zeiten verschont bleibt, wünschen alleine hiflt sicherlich nicht. Kaum beschreibbar dumm wäre es nach derartigen Ereignissen zu verlangen.
So bleibt nur sich selbst zu wünschen in harten Zeiten bei dem zu bleiben was einen ausmacht, sich selbst nicht vergessen, treu seinen Tugenden bleiben und nach den eigenen Werten handeln.
Frank, Polyblob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.