Es macht keinen Unterschied

Der tägliche Stoiker vom 26.11.2017
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Wir sind wie Weihrauchkörnchen, die auf denselben Altar fallen. Manche vergehen früher, manche später, aber das macht keinen Unterschied.“
Marc Aurel, Selbstbetrachtungen, 4.15

Für den, der früher vergeht, macht es wahrscheinlich schon einen Unterschied.
Prinzipiell kommt der Tod zu Jeden. Egal welches Geschlecht, welcher Herkunft und welche soziale Stufe; früher oder später nimmt der Schnitter jeden aus seinem Leben.
Frank, Polyblob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.