Anhaltende Gesundheit

Der tägliche Stoiker vom 16.12.2017
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Ich sage dir, du musst nur lernen, so zu leben wie ein gesunder Mensch … In großer Zuversicht. Welche Zuversicht? Die einzige, an die es sich zu halten sich lohnt: Zuversicht bedingt durch das, worauf du dich verlassen kannst, ohne Einschränkungen, und das dir keiner nehmen kann: deine eigene Entscheidungsgewalt.“
Epiktet, Lehrgespräche, 3.26.23b-24

Gesund – geistig gesund – ist man im Sinne des Zitats wenn die Entscheidungsgewalt auf das eigene Bewußtsein fußt. Erfahrung, Wissen, Herz und Verstand dienen als Eckpfeiler und Weisheit ist das Getriebe, was alles miteinander verbindet und im richtigen Lauf hält.
Hört sich jetzt sehr mechanisch an. Ist aber nur ein R&I-Fließschema. Es kann durchaus hilfreich sein etwas technisch zu versinnbildlichen, auch wenn das Beschriebene jenseits der maschinellen Technik liegt.
Frank, Polyblob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.