In Erinnerung bleiben

Der tägliche Stoiker vom 28.12.2017
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Alles ist nur von kurzer Dauer. Was sich erinnert und was in der Erinnerung festgehalten wird.“
Marc Aurel, Selbstbetrachtungen, 4.35

In Deutschlands Städte gibt es viele Straßen und so manches Denkmal, deren Namen den Passanten und Anwohnern unbekannt sind. Selbst wenn nur eine Generation zwischen dem Leben des Namensträgers, seiner öffentlichen Widmung und des heutigen Lesen der Inschrift liegt; nur Wenige wissen und erinnern sich an das Leben und Wirken der Genannten.
Ruhm und Ehrung ist flüchtig wie der Wind, der durch die Jahreszeiten weht.
Frank, Polyblob

„Das schönste Denkmal ist wie sich die Herzen der Lebenden an einen erinnern.“
Grabinschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.