Dies ist kein Spass. Dies ist fürs Leben.

Der tägliche Stoiker vom 14.8.
Inspiriert durch das Buch „Der tägliche Stoiker“ von Ryan Holiday und daraus zitiert.

„Philosophie ist kein Kunststück für die Bühne. Sie befasst sich nicht mit Worten, sondern mit Fakten. Sie wird nicht für irgendeine Freude benutzt, die uns den heutigen Tag versüßen soll, oder um unser Gefühl der Unruhe zu lindern, das wir in ruhigen Stunden entwickeln. Sie formt die Seele und baut sie auf, sie gibt dem Leben eine Ordnung, sie lenkt unser Handeln, zeigt uns, was getan werden sollte und was nicht – sie sitzt am Ruder und steuert, während wir von Unsicherheiten hin und her getrieben werden. Ohne sie kann niemand angstfrei oder sorglos leben. Unzählige Dinge ereignen sich zu jeder Stunde, für die wir Rat brauchen, und diesen Rat finden wir in der Philosophie.“
Seneca, Moralische Briefe, 16.3

Philosophie ist nicht humorlos, doch ist sie nicht für platte Witze, für billige Lacher gemacht.  Sie taugt auch nicht für leichte Erheiterung oder rhetorische Tricks um sich selbst zu erhöhen über andere. Sie kann einen durch gute und weniger gute Zeiten leiten. Sie inspiriert einen. Und Sie kann einem dienlich sein und helfen. Doch verdient Sie selbst stets vollen Respekt. Begleitet Sie einem doch durch das ganze eigene Leben und nicht nur an einem Abend beim Comedian nebenan.
Frank, Polyblob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.