Amok und so

Irgendwie bin ich ja froh das beim jüngsten Amoklauf  es kein Metaller oder Anhänger sonstiger Subkulturen  war. Die Medien drehen dann gerne duech in ihren Berichten. Es sei denn der oder die Täter beziehungsweise Täterin war Christ oder hörte zumindest unverdächtige Musik und ging mehrheitsfähigen Freizeitbeschäftigungen nach. Dann warens halt nur ganz normale Psychos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.